IJOS GmbH
IJOS GmbH

WILLKOMMEN BEI IJOS

Slider

IJOS Makler

Herzlich willkommen! Wir vermitteln seit vielen Jahren als Einrichtungsmakler potentielle Interessenten insbesondere im Bereich der stationären und ambulanten Kinder- und Jugendhilfe.

Wir bieten unsere Vermittlungsleistungen sowohl für bestehende Einrichtungsträger an, als auch für Personen und Unternehmen, die sich als Kaufinteressenten an uns wenden. Laufend vermitteln wir Einrichtungen und Immobilien der Jugendhilfe (bundesweit), die z.B. aus Altersgründen in eine neue Trägerschaft überführt werden sollen.

Wir besitzen eine Maklererlaubnis (Genehmigung nach § 34 c GewO erteilt durch die Stadt Georgsmarienhütte, Oeseder Straße 85, 49124 Georgsmarienhütte). Die zuständige Aufsichtsbehörde für die Tätigkeit nach § 34 c GewO ist die Industrie- und Handelskammer Osnabrück - Emsland - Grafschaft Bentheim, Neuer Graben 38, 49074 Osnabrück.

 

Aktuelle Vermittlungsangebote

Objektnummer des Anbieters: IJOS-V-0029

Angebot: Stat. Erziehungshilfeeinrichtung in NRW

Erziehungshilfeeinrichtung mit 8 Plätzen (Familienanalogie) gemäß aktueller Betriebserlaubnis des LJA beim Landschaftverband Rheinland

    • Angebot: Stat. Erziehungshilfeeinrichtung in NRW
    • Bild 12

      Bild 12

    • Bild 8

      Bild 8

    • Bild 1

      Bild 1

    • Bild 2

      Bild 2

    • Bild 3

      Bild 3

    • Bild 4

      Bild 4

    • Bild 5

      Bild 5

    • Bild 6

      Bild 6

    • Bild 7

      Bild 7

    • Bild 10

      Bild 10

Preise & Kosten

Kaufpreis Kaufpreis auf Anfrage
Käufer-Provision Ja

Größe & Zustand

Zustand gepflegt
Verfügbar ab (Datum) 10.02.2018

Ausstattung

Küche Wohnküche
Heizungsart Zentralheizung
Gartennutzung

Das Gebäude ist komplett, entsprechend der Nutzung, eingerichtet und mit hochwertigen Hauswirtschaftsgeräten ausgestattet.

Objektbeschreibung

Etablierte Erziehungshilfeeinrichtung (SGB VIII) mit 8 Plätzen gem. aktueller Betriebserlaubnis.

Die ca. 600 qm Wohnfläche teilen sich wie folgt auf:
Das historische Haupthaus (ca. 1860, ohne Denkmalschutz) mit einer Grundfläche von ca. 144 qm besteht aus ca. 50cm dicken Bruchsteinmauern (wie in der Eifelregion früher üblich). Zwei Flügel wurden später zur Erweiterung (1957) angebaut. Durch die U-Form entstand zusätzlich zur großen überdachten Terrasse ein geschützter großzügiger Innenhof.

Das Gebäude wurde vom Eigentümer und einem auf historische Gebäude spezialisierten Architekten restauriert. Es befindet sich in einem baulichen Bestzustand. Gedämmte Außenwände, Solaranlage zur Warmwassergewinnung und Brennwertölzentralheizung.

Paterre (ca. 246 qm):
Der offene Gemeinschafts-Wohnbereich mit Kachelofen (ca. 90 qm), ein Wintergarten (ca. 15 qm), die große Wohnküche (ca. 40qm) sowie 2 WCs befinden sich auf der Paterre.

Ebenfalls auf der barrierefreien Paterre gibt es ein behindertengerechtes Zimmer mit Bad (ca. 21 qm). Des Weiteren gehören zur Paterre 2 Räume mit Bad (ca. 60 qm, derzeit privat genutzt) sowie 1 Raum mit Dusch-Bad mit ca. 20 qm (Büro). Der Wirtschaftsraum ist von der überdachten Terrasse erreichbar.

1. & 2. Stock (jeweils ca. 177 qm):
Die Schlafräume liegen im 1. und 2. Stock. Sie sind in kleine Einheiten von 2-3 Zimmern mit jeweils einem Bad/Duschbad aufgeteilt. Insgesamt stehen im 1. und 2. Stock 10 Schlafräume mit 4 Bädern zur Verfügung. Im 1. und 2. Stock befinden sich ebenfalls 3 kleine Räume, die unterschiedlich genutzt werden können (PC-Raum, Einzelförderung, Archiv).

Das Gebäude ist teilweise unterkellert. Auf dem insgesamt 2.500 qm großen Grundstück befindet sich des Weiteren ein Werkraum, ein Pferdestall mit zwei Boxen mit zwei Kleinpferden, Heuboden, ein Padock, zwei kleinere Ställe zur Kleintierhaltung, ein großer Nutz- und Ziergarten sowie eine große Pferdeweide am Ortsrand.

Verkauft wird voraussichtlich der gesamte Jugendhilfe-Geschäftsbetrieb als Asset-Deal inkl. aller Markenrechte, Konzeptionen, Leistungs- und Qualitätsentwicklungsbeschreibungen, sämtliche „Kunden- und Lieferantenbeziehungen“, Geschäftsausstattung (Inventar), vorhandene Betreuungsverhältnisse zum Übernahmestichtag. Die Immobilie kann käuflich erworben werden. Ein Exposé bzw. eine Kaufpreisbewertung ist in Arbeit.

Lage

In schöner ländlicher Umgebung im Süden Nordrhein-Westfalens gelegen.

Sonstiges

Sehr gut geeignet für Existenzgründer oder mittlere bzw. größere Übernahmeinteressenten, die über eine gut funktionierende Verwaltungsstruktur verfügen und an einer Portfolio-Erweiterung interessiert sind. Eine Übernahme ist ab Januar 2019 möglich. Kaufpreis nach üblichen Verfahren der Unternehmensbewertung (Sozialwirtschaft; hier Jugendhilfe), Courtage: 3,5 % vom Jahresumsatz zuzüglich MwSt.


Maklererlaubnis Genehmigung nach § 34 c GewO erteilt durch die Stadt Georgsmarienhütte, Oeseder Straße 85, 49124 Georgsmarienhütte. Zuständige Aufsichtsbehörde für die Tätigkeit nach § 34 c GewO: Industrie- und Handelskammer Osnabrück - Emsland - Grafschaft Bentheim, Neuer Graben 38, 49074 Osnabrück.

Adresse

Marc Krause marc-krause-60e89c5b4613a2befe3ec12008e059ad.jpg

Kontakt

Ich wünsche

* Pflichtfelder

Ihr Ansprechpartner

marc-krause-60e89c5b4613a2befe3ec12008e059ad.jpg
Marc Krause
IJOS Verwaltungsdienstleistungen GmbH

Anbieter

ijos-gmbh-plassmeyer-d3422555cb01d129e8d68a939f7d5487.jpg
IJOS Verwaltungsdienstleistungen GmbH
Dorfstrasse 40
49124 Georgsmarienhütte
Tel.: 0540140847
Fax.: 05401 40897
plassmeyer@ijos.net
https://www.ijos.net