IJOS GmbH
Slider
FoBi-ID: Web-2022-0191-A 26. September 2022 - 26. September 2022
Die wesentlichen Inhalte der EU-DSGVO für die Sozialwirtschaft

Programm:

Für alle Einrichtungen der Kinder- und Jugendhilfe ist die Europäische Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO) verbindlich und ohne “Wenn und Aber” umzusetzen. Jede Einrichtung der Kinder- und Jugendhilfe muss unabhängig von der Anzahl der Mitarbeitenden einen Datenschutzbeauftragten bestellen. Dies liegt daran, dass Einrichtungen der Kinder- und Jugendhilfe besondere Kategorien personenbezogener Daten verarbeiten ( wie z.B. Gesundheitsdaten oder Daten zum Sexualleben oder der sexuellen Orientierung einer natürlichen Person). Ein Verstoß gegen die EU-DSGVO ist in vielen Punkten strafbar oder gilt als Ausschlusskriterium für Beauftragungen. Bußgelder können bis zu 4 % des Jahresumsatzes (oder 20 Millionen EUR je nach Anwendungsfall) betragen.

In diesem Webinar werden die wesentlichen Inhalte der EU-DSGVO und das neue Standard-Datenschutzmodell der Aufsichtsbehörden zur Datenschutzberatung und -prüfung auf der Basis einheitlicher Gewährleistungsziele vermittelt. Darüber hinaus werden Inhalte zum Sozialdatenschutz bearbeitet, die besonders auf den Bereich der Kinder- und Jugendhilfe zugeschnitten sind.

Verschaffen Sie sich einen guten Überblick und nutzen Sie unser Intensivseminar um sich bezogen auf den Datenschutz auf Stand zu bringen. Folgende Inhalte werden im Seminar behandelt:

  • Datenschutzgrundsätze der DSGVO
  • Internes Regelwerk (Richtlinien und Prozesse)
  • Schulung der Mitarbeitenden
  • Verzeichnis der Verarbeitungstätigkeiten
  • Aufbau eines Datenschutzmanagementsystems
  • Technische und organisatorische Maßnahmen zur Informationssicherheit
  • Datenschutzfolgenabschätzung
  • Prüfung externer Verträge
  • Betroffenenrechte
  • Informationspflichten
  • Meldepflichten
  • Technische und organisatorische Maßnahmen (§ 32 (1) DSGVO)
  • Anpassung von Dienstanweisungen, Richtlinien, Dienstvereinbarungen und Betriebsvereinbarungen und Aufgaben des Datenschutzbeauftragten

Der Referent wird sich Zeit nehmen, um auf Ihre individuellen Fragestellungen einzugehen. Gerne können Sie uns auch im Vorfeld schriftlich Ihre Fragen mitteilen. Diese werden dann im Seminarverlauf behandelt und beantwortet.

Referent:

plassmeyer klein
Dr. Frank Plaßmeyer 

Methoden:

Teilnehmende eines IJOS-Live Webinars besuchen eine Online-Schulung – bequem und zeitsparend direkt vom eigenen Schreibtisch aus. In unserem virtuellen Seminarraum sehen Sie den Bildschirm der Referierenden und verfolgen die Präsentation in Echtzeit. Zur Teilnahme an einem IJOS-Live-Webinar benötigen Sie lediglich eine schnelle Internetverbindung, ein Mikrofon und einen Lautsprecher. Im Nachgang zum Webinar erhalten Sie per E-Mail einen temporären Link zum Videostream. So können Sie sich 14 Tage lang das Webinar erneut ansehen. Unser Webinarsystem erlaubt zudem die Unterstützung von Mobilgeräten. Somit können Sie problemlos auch per iPhone, iPad oder Android-Geräten an unserem Live-Webinar teilnehmen.

Zeitlicher Ablauf:

Beginn pünktlich um 09.00 Uhr. Dauer: 90 Minuten.

Zielgruppe:

Das Live Webinar richtet sich in erster Linie an Mitarbeitende aus sozialwirtschaftlichen Einrichtungen (insbesondere Kinder- und Jugendhilfe und Behindertenhilfe), neu bestellte Datenschutzbeauftragte sowie an Entscheider*innen, Finanzverantwortliche und Verwaltungsmitarbeitende, die für die Datenverarbeitung verantwortlich sind. Das Live Webinar ist ebenfalls gut geeignet für Mitarbeitende im Betriebsrat oder der Mitarbeitendenvertretung sowie alle, die sich einen fundierten Überblick über das Thema verschaffen wollen.

Sonstiges:

Ihren persönlichen Zugangscode erhalten Sie rechtzeitig, in der Regel einen Tag vor Webinarbeginn, per E-Mail. 

IJOS Premium-Mitglieder und Mitglieder des IJOS Servicecenter: Loggen Sie sich bitte zuerst mit den Servicecenter-Zugangsdaten ein. Den Login-Bereich finden Sie auf der linken Seite unter IJOS Login. Erst dann buchen Sie bitte das Live Webinar. Ihr Mitgliederrabatt wird dann sofort berücksichtigt.

Webinar Jahresabonnement:

Eine lohnende Alternative zur Einzelbuchung. Unbegrenzt als Einzelperson für nur 511,90 EUR ein ganzes Jahr lang an Live-Webinaren und Webinaren teilnehmen und Geld sparen. Das Abo endet automatisch nach 12 Monaten und wird nicht automatisch verlängert. Das Abonnement ist nicht übertragbar.

Seminarinformationen

FoBi-ID Web-2022-0191-A
Beginn 26.09.2022 9:00
Ende 26.09.2022 10:30
Registrationsbeginn 27.07.2022
Dauer 90 Minuten
max. Teilnehmer 500
Einzelpreis € 49,00
Referent(en) Dr. Frank Plaßmeyer
Ort Stream
Dieser Termin ist nicht mehr buchbar

Veranstaltungsort - Stream

Streams stellen eine sehr gute Möglichkeit dar, ohne großen Zeitaufwand, mit geringen Kosten und vor allem vom eigenen Schreibtisch aus, sich mit neuestem Wissen und Informationen zu versorgen. Unsere Streams sind grundsätzlich auf sozialwirtschaftliche Spezialthemen ausgerichtet und haben eine hohe Praxisrelevanz.

Bei Streams handelt es sich um vollständige aufgezeichnete Seminare/Webinare mit Aktualitätsgarantie, an denen Sie ganztägig teilnehmen.

Alle Teilnehmenden erhalten ein Teilnahmezertifikat.

Systemvoraussetzungen

Zur Teilnahme benötigen Sie lediglich eine schnelle Internetverbindung und einen Lautsprecher. 

Unser System erlaubt zudem die Unterstützung von Mobilgeräten. Somit können Sie problemlos auch per iPhone, iPad oder mobilen Android-Geräten an unserem Stream teilnehmen.

Sollten Probleme auftreten, verwenden Sie am besten den Browser Google Chrome. Die Sicherheitseinstellungen von Internet Explorer und anderen Browsern können in einigen Fällen dazu führen, dass der Aufruf der Software blockiert wird.

Hier können Sie Google Chrome herunterladen und installieren: www.google.de/chrome/

Achten Sie darauf, dass weder auf Ihrem PC noch in Ihrem Netzwerk datenlastige Internetaktivitäten stattfinden (Downloads, Nutzung anderer Videostreams, Online-Spiele, Herunterladen von Updates etc.).

€ 49,00 498
den Termin verbreiten