Outplacement-Beratung
(Trennungsmanagement für Arbeitgeber)

 

Die Entwicklung von Organisationen verläuft nicht immer parallel mit den Kompetenzen und Präferenzen von leitenden Mitarbeitenden. Manchmal verlangt es sich zu trennen um (neue) Strategien nachhaltig umsetzen zu können. Obwohl Trennungen fester Bestandteil und Notwendigkeit einer lebendigen und sich entwickelnden Organisation sind, gibt es Vorbehalte und Zurückhaltung, konstruktiv damit umzugehen – auf beiden Seiten.

Das Management von Trennungen ist eine der schwierigsten Aufgaben für die Unternehmensführung sowie für die betroffenen Führungskräfte und ist nach wie vor eine mit Tabus behaftete Thematik. Bei unserer Outplacement Beratung lassen wir unser hervorragendes Wissen über die Entwicklungen in der Sozialwirtschaft sowie deren Arbeitsmarkt einfließen und setzen damit entscheidende Impulse für die erfolgreiche Fortsetzung einer beruflichen Karriere in einem anderen Unternehmen.

Unsere Beraterinnen und Berater arbeiten mit Sachverstand, Empathie und Zuversicht und eröffnen der freizusetzenden Führungskraft neue Perspektiven auf das vorhandene berufliche Potenzial, individuell zugeschnitten auf ihren Bedarf. Unser Ziel dabei ist es, eine Win-Win-Situation für alle Beteiligten herzustellen und nachhaltig die beste Lösung für alle zu finden.